Die Sterntaler

Willkommen auf der Homepage des eingetragenen gemeinnützigen Vereins STERNTALER e.V.! Wir freuen uns über Ihr Interesse.

Wir setzen uns für eine Verbesserung der Rahmenbedingungen für unfallverletzte und operativ zu versorgende Kinder ein.
Das tun wir durch Öffentlichkeitsarbeit, Spendensammeln und in Gesprächen mit Gremien im Klinikum und in Ministerien.
Und das schon seit vielen Jahren.

Die Hilfe vom Sterntaler e.V. ist auch in Zukunft gefragt und unter den heutigen Sparzwängen dringender notwendig denn je!

Unser Logo geht auf eine Kinderzeichnung zurück, die im Rahmen eines klinikinternen Zeichenwettbewerbs unter den Kinderpatienten für unseren Verein entstand. Sie hat inzwischen einen hohen Bekanntheitsgrad erlangt.

Das sind wir

Der gemeinnützige Verein „STERNTALER e.V. zur Förderung der Klinik und Poliklinik für Kinderchirurgie an der Johannes Gutenberg-Universität Mainz“ wurde am 19.11.1991 von betroffenen Eltern und engagierten Bürgerinnen und Bürgern in enger Zusammenarbeit mit dem Personal der Klinik gegründet. Ziel war es, auf die Probleme bei der chirurgischen Versorgung von Kindern im Raum Mainz und Umgebung aufmerksam zu machen und der kinderchirurgischen Fachrichtung zu mehr Gewicht zu verhelfen.

Der Verein zählt zur Zeit rund 100 Mitglieder. Wir arbeiten durchweg ehrenamtlich. Es gibt keine angemieteten Büroräume oder bezahlten Mitarbeiter, sodass alle eingehenden Gelder in vollem Umfang der Kinderchirurgie und damit den kranken Kindern zugute kommen.

nach oben